Airsoft

Airsoft

0 Produkte

0 Produkte

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.


Airsoft-Waffen und Softair-Zubehör für echte Wochenend-Krieger


Du stehst auf Taktik, Action und Teamwork gepaart mit einer sportlichen Herausforderung im Gelände? Dann ist Airsoft genau deine Sportart und Weekend Warrior dein Airsoft-Shop für hochwertige Airsoft-Waffen und Zubehör vom Combatshirt über Tracer BBs bis hin zu Anbauteilen für deinen Markierer. Klick dich durch und profitieren von fairen Preisen und kompetenter Beratung!


Airsoft - Taktischer Freiluftsport für Jung und Alt

Kaum ein Freiluftsport ist derart vielfältig und inklusiv wie Airsoft. Wo sonst hetzen schon Schüler, Ärzte, Feuerwehrleute, Handwerker, Informatiker und Studentinnen gemeinsam durchs Gelände, um ihrem Lieblingshobby nachzugehen. Fairness, Spaß und Teamplay stehen bei den taktischen Matches ganz weit oben.


In Sachen Vielfalt sind hier für echte Weekend Warrior kaum Grenzen gesetzt. Angefangen von groß angelegten Matches mit mehreren hundert Teilnehmern auf ehemaligen Truppenübungsplätzen bis hin zu schnellen Runden in extra dafür eingerichteten Indoor-Parks bleiben keine Wünsche offen.


Gespielt wird in unterschiedlichsten Modi wie Team-Deathmatch oder Capture-the-Flag, die auch aus dem Gaming-Bereich bekannt sind. Das macht den Einstieg auch für Neulinge besonders einfach. Abgerundet wird das Airsoft-Erlebnis durch das gesellige Beisammensein nach dem Match, bei dem schon so manche Freundschaft fürs Leben entstanden ist.


Was sind eigentlich Airsoft-Waffen?

Airsoft-Waffen (auch: Markierer) sind natürlich keine echten Waffen. Sie sind Markierer, mit denen ihr kleine Kunststoffkügelchen (auch: BBs) verschießt. Trefft ihr einen Mitspieler, ist dieser abhängig von den Match-Regeln für eine gewisse Zeit aus dem Spiel genommen. Die Energie der Softair-Waffen ist dabei so gering, dass bei korrekter Schutzausrüstung keine Verletzungen entstehen können.


Die perfekte Schutzausrüstung angefangen vom Gesichtsschutz bis hin zum Vollhelm könnt ihr ebenfalls im Weekend Warrior Shop kaufen. Um die BBs zu beschleunigen, nutzen die Hersteller der Softair- Gewehre und Pistolen unterschiedliche Antriebssysteme. Zu nennen sind hier:


- Federdruck: Bei diesem Antriebssystem wird eine Feder durch manuelles Zurückziehen des Schlittens gespannt. Das ermöglicht Airsoft-Spaß im Einzelfeuer. Zum Einsatz kommt der Federdruckmechanismus vor allem bei Shotguns, Scharfschützengewehren und Pistolen mit geringer Energie.


- AEG / S-AEG: Bei AEG- und S-AEG-Markierern treibt ein Elektromotor die Feder durch Akkukraft an. Sturmgewehre und Pistolen mit dieser Antriebstechnik müsst ihr nicht per Hand nachladen. Neben dem Einzelschuss ist auch semi-automatisches Feuern möglich.


- Gas / CO2: Was bei der AEG der Elektromotor ist, ist bei Gas-Waffen des Treibgas. Durch den Rückstoß beim Abfeuern wird automatisch der nächste BB geladen. Während Ihr bei Gaswaffen einen verbauten Tank im Magazin befüllt, arbeitet ihr bei CO2-Airsoft-Waffen mit CO2-Kartuschen.


14, 16 oder 18 Jahre - Was ist ab wann erlaubt?

Um mit dem Airsoft-Sport zu beginnen, müsst ihr nicht erst volljährig werden. Schon ab 14 Jahren dürft ihr auf befriedetem Privatgelände eine Softairwaffe führen. Die Mündungsenergie der Waffe muss allerdings unter 0,5 Joule liegen. Das gilt im Übrigen auch für 16-Jährige.


Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr gilt die 0,5-Joule-Grenze. Seid ihr volljährig, steht euch die ganze Airsoft-Welt offen. Grundsätzlich gilt, dass Airsoftwaffen zwischen 0,5 und 7,5 Joule in den Bereich der erlaubnisfreien Waffen fallen. Allerdings werdet ihr auf den meisten Spielfeldern ohnehin Joule-Grenzen von 0,5 bis 1,5 Joule vorfinden. Wie weit ein solcher Markierer schießt, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.


Dazu zählen die Witterungsbedingungen, der Wind, die Joule-Zahl, ein verbautes Hop-Up-System und das Gewicht der verwendeten BBs. Eine genaue Aussage zur Reichweite lässt sich daher pauschal nicht treffen. Eine Airsoft-Waffe ab ca. 1 Joule kann jedoch eine Mündungsgeschwindigkeit von 1 m/s erreichen.


Das perfekte Zubehör für euer Battle-Gear

Airsoft-Waffen sind das eine. Ohne umfassendes Zubehör sind die Airsoft-Waffen auf dem Spielfeld jedoch nicht mehr als schicke Deko. Bei uns bekommt ihr alles, um eure Airsoft-Waffe nach euren Wünschen zu modifizieren und an euren Geschmack anzupassen.


Wie wäre es etwa mit einem Zweibein oder einem Frontgriff für mehr Präzision oder einem Visier für mehr Zielgenauigkeit? Alternativ schafft ihr mit passenden Handguards Platz für zusätzliche Anbauteile. Aber auch deine persönliche Ausrüstung kommt im Weekend Warrior Shop nicht zu kurz.


Angefangen vom Slings zum komfortablen Tragen der Waffe über Magazintaschen bis hin zu praktischen Westen und Plattenträgern für den echten Combat-Look schöpft ihr bei uns aus dem Vollen.